top of page

Achtsam durch den Advent mit Yoga

Aktualisiert: 7. Dez. 2022

Ursprünglich war die Vorweihnachtszeit eine Zeit für Ruhe. Eine Zeit, in der dein Geist nach Innen kehren durfte. Daher auch eine Zeit für spirituelle Praktiken, wodurch Weihnachten intensiv erlebt wurde. Heute ist die Vorweihnachtszeit jedoch oftmals von Hektik und Stress geprägt und stellen Achtsamkeit, Liebe & Dankbarkeit gerne in den Schatten.


Achtsamer Advent in Wien

Du möchtest dieses Jahr die funkelnden & besinnlichen Adventszeit einmal ganz anders und als etwas Besonderes wahrnehmen?

Um die Vorweihnachtszeit entspannt und reflektiert zu verbringen, habe ich ein paar wunderschöne weihnachtliche Rituale & Yoga Inspirationen für dich. Diese lassen sich wunderbar in deinen Alltag integrieren. Beschenke dich in dieser Zeit selbst, indem du dir Zeit für Dich nimmst. Komme zurück zum Spüren, indem du den Weg auf deine Yogamatte findest. Um Achtsamkeit zu praktizieren gibt es verschiedene Möglichkeiten. Dieses Jahr könnte ein achtsamer Adventskalender mit Affirmationen eine schöne Idee sein, um jeden Tag daran erinnert zu werden, was Du wirklich möchtest, was Dir gut tut oder woran du glaubst! Lasse Ruhe für Körper und Geist einkehren in der Adventszeit, um das Jahr besinnlich abzuschließen.


IT´S THE MOST WONDERFUL TIME OF THE YEAR

Wie kannst du Yoga mit der Adventszeit verbinden?

Bis zum Weihnachtsabend gibt es vier aufeinanderfolgende Advent-Sonntage. An jedem dieser Tage wird eine weitere Kerze angezündet, was ebenso eine spirituelle Entwicklung darstellt. Du kannst diese Entwicklung mithilfe der Chakren (Energiezentrum) interpretieren. Beginne mit der Öffnung des Wurzel Chakra, gefolgt von Sakral sowie Solarplexus, bis du schließlich den vierten Sonntag mit dem Herz Chakra abschließt.


Ich begleite dich bei deiner Chakra Reise mithilfe von Online Yoga. Wir treffen uns im Dezember jeden Mittwoch von 17:30-18:30 Uhr LIVE via Zoom für einen Chakra Vinyasa Flow. Jede Klasse schließen wir mit Reflektieren & einem Journaling Prozess ab.


(Die Klassen werden aufgezeichnet)


Beschreibung der ersten vier Chakren

Wurzel Chakra Steht für Geborgenheit & Stabilität im Leben. Gibt dir Halt & stärkt dein Urvertrauen. Versorgt dich mit nährender Lebensenergie. Verbindung zu deinem physischen Körper. Du weißt, was du möchtest & was nicht.


Sakral Chakra Steht für Lebensfreude, Genuss & Sinnlichkeit. Du gibst dich dem Fluss des Lebens hin. Gefühle, Kreativität & Schöpferkraft fließen frei. Verbindung zu reaktiven Instinkten & Vergnügen. Erleben von Leichtigkeit & Ausgeglichenheit. Leichtes Anpassen an Veränderungen.


Solarplexus Chakra Der Sitz deines Kraftzentrums. Dein Potenzial & innere Kraft werden ersichtlich. Verleiht dir Kraft & Mut deine Fähigkeiten zu leben. Sitz deiner Willenskraft.


Herz Chakra Sitz deiner Seele. Ort des liebevollen Bewusstseins. Verbindet die irdischen & geistigen Aspekte deines Daseins. Lässt dich Liebe empfangen & weitergeben. Lässt dich Herzlichkeit fühlen & ausstrahlen


Achtsamkeit mithilfe eines Affirmations-Adventskalenders

Affirmationen sind positiv formulierte Sätze, die du dir selbst sagst. Damit trainierst du dein Unterbewusstsein, sich auf positive Dinge & deine selbst gesteckten Ziele zu konzentrieren. Durch deinen Kopf schwirren täglich mehrere tausend Gedanken. Die meisten Gedanken konzentrieren sich dabei auf dich selbst. Das tägliche Praktizieren von Affirmationen sind ein wunderbares Werkzeug, um dich regelmäßig zu ermutigen. Gleichzeitig haben sie eine befreiende, inspirierende und positive Wirkung auf deine Gedanken.


Für den Adventskalender benötigst du:

Ein Glas (z.B. ein Einmachglas)

24 Zettel

Einen Stift & eine Schere

24 Affirmationen, die zu dir passen!

Dekoration für dein Glas >> Lasse deiner Kreativität freien Lauf

(Quelle: Pinterest)



Beispielhafte Affirmationen passend zu den Chakren

Wurzel Chakra Ich bin genau da, wo ich sein muss; Mein Körper unterstützt mich mit Kraft; Ich handle im Einklang mit meinen Werten;Ich gehe meinen eigenen authentischen Weg; Ich erlaube mir, ein außergewöhnliches & erfülltes Leben zu erschaffen; Ich bin in Sicherheit; Ich bin zu Hause; Ich habe genug; Ich bin genug; Die Fülle fließt durch mich; Meine Bedürfnisse sind gedeckt; Ich bin verankert und mit der Erde verbunden. Ich bin genau da, wo ich sein muss; Mein Körper unterstützt mich mit Kraft; Ich handle im Einklang mit meinen Werten;Ich gehe meinen eigenen authentischen Weg.


Sakral Chakra Ich bin genau da, wo ich sein muss; Ich habe gesunde Grenzen; Ich liebe & schätze meinen Körper; Ich bewege mich mit Leichtigkeit; Ich kann Freude geben sowie empfangen; Ich richte einen liebevollen Blick auf mich selbst & bin offen für Veränderung; Ich werde jeden Tag mehr & mehr zu mir selbst; Ich richte meinen Fokus auf Fülle, Lösungen & Möglichkeiten.


Solarplexus Chakra Ich bin genau da, wo ich sein muss; Ich gebe jeden Tag mein bestes; Ich glaube an mich selbst; Ich verdiene es, gesehen & gehört zu werden. Ich verdiene Glück; Ich habe den Mut, für mich selbst einzustehen; Ich glaube an die Verwirklichung meiner Träume; Ich bin es wert gehören zu werden; Ich vertraue mir selbst, die richtige Entscheidung zu treffen; Ich verwirkliche meine Ziele.


Herz Chakra Ich verbinde mich mit der Fülle & Liebe in mir; Ich bin großzügig mit meiner Liebe & teile mein Licht mit der Welt; Anstatt Angst & Misstrauen wähle ich Vertrauen & Liebe; Ich kann anderen & mir selbst verzeihen; Ich kann Freude & Liebe geben & empfangen; Ich verdiene es, geliebt zu werden; Ich liebe mich selbst ohne Bedingungen; Ich bin geliebt, ich bin der Liebe würdig; Ich bin ein Priorität, keine Option.



Adventskalender der Teilnehmerinnen am diesjährigen Advent Retreat



VIEL SPASS BEIM BASTELN & KREATIV SEIN! Deine Liz, xx

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

1 Comment


Wow so ein schöner Adventskalender!

Like
bottom of page